Wochenrückblick: Herren II mit wichtigem Sieg, Jugend im Pokal weiter

Herren I verlieren zum zweiten Mal in Folge, Herren IV dafür nach Sieg im Tabellenmittelfeld

Herren I - Bezirksoberliga:
Freitag, 09.11.2018 20:00 Uhr
SV Kirchberg i. Wald SV Kirchberg i. Wald
vs TTC Straubing TTC Straubing
9:3

Gegen Spitzenreiter Kirchberg bezog die erste Herrenmannschaft ihre zweite Niederlage in Folge und reiht sich nun mit einem ausgeglichenen Punktestand von 6:6 im Tabellenmittelfeld ein.  Zwar konnte man aus den Anfangsdoppeln mit einer 2:1-Führung herausgehen, in den Einzeln konnte aber nur noch Lukas Przybilla einen Punkt für den TTC erspielen, auch zwei Fünfsatzspiele gingen knapp an die Kirchberger.
Mit der DJK Haselbach hat man am kommenden Freitag den Tabellendritten vor der Brust.

Herren II - Bezirksliga West:
Freitag, 09.11.2018 20:00 Uhr
TTC Oberschneiding TTC Oberschneiding
vs TTC Straubing TTC Straubing II 2:9

Für die Herren II hieß es bei Tabellenschlusslicht Oberschneiding zu bestehen - in einer Lig mit am Ende vier Absteigern kann man sich nicht viele Ausrutscher erlauben. Aber die Zwite erledigte die Pflichtaufgabe mit Bravour, musste nur ein Doppel und ein Einzel abgeben. Der Oberschneidinger Werner Dünstl musste sich diesmal seinem (nach eigenen Angaben) "Haus und Hofgegner" Rainer Wallach mit 0-3 geschlagen geben.
Spannend wird es im nächsten Heimspiel gegen Leiblfing, die momentan nur einen Zähler mehr auf dem Punktekonto haben.

Herren IV - Bezirksklasse B Straubing Gruppe 2:
Donnerstag, 08.11.2018 19:30 Uhr
SV Ascha SV Ascha vs TTC Straubing TTC Straubing IV
4:8

Die vierte Herrenmannschaft kann sich mit einem 8:4-Auswärtssieg beim SV Ascha weiter im Tabellenmittelfeld behaupten und weist ein ausgeglichenes Punktekonto auf. Glänzen konnte vor allem Michael Drysch mit drei Einzelsiegen, und auch das Doppel mit Thomas Fleck gestaltete er erfolgreich. Ein perfekter Abend für ihn also, der damit den Grundstein für den Mannschaftserfolg legte.
Am morgigen Dienstag steht das Heimspiel gegen den SV Wiesenfelden an.

Jugend I - Bezirksoberliga Nord:
Samstag, 10.11.2018 09:00 Uhr
TTC Straubing TTC Straubing
vs ruhmannsfelden TV Ruhmannsfelden 1:8

Wenig zu erben gab es für die erste Jugendmannschaft im Spiel gegen Ruhmannsfelden. Luca Haake gelang lediglich der Ehrenpunkt. Ansonsten hätten Luca Haake und Jannik Amrhein das Ergebnis zwar etwas freundlicher gestalten können, unterlagen aber beide jeweils in fünf Sätzen.
Mehr drin ist sicherlich am kommenden Samstag, wenn man die zweite Mannschaft des TV Ruhmannsfelden zu Gast hat.

Jugend III - Bezirksliga:
Dienstag, 06.11.2018 18:00 Uhr
TTC Straubing TTC Straubing III vs TSV Altenmarkt TSV Altenmarkt 8:0

Zu einem klaren 8:0-Erfolg kam die dritte Jugendmannschaft gegen Altenmarkt. Die Gäste konnten nur drei Spieler aufbieten, und auch sonst dominierte der TTC die Partie nach Belieben. Franziska Botzler, Johannes Matus sowie die Zwillinge Richard und Ritchie Tran ließen nicht einen Satzgewinn der Altenmarkter zu.
Am kommenden Samstag empfängt die Jugend III den Tabellennachbarn SV Kirchberg.

Jugend IV - Bezirksklasse A West:
Freitag, 09.11.2018 18:00 Uhr
TTC Straubing TTC Straubing IV vs TTC Landau a.d. Isar TTC Landau a.d. Isar II 5:5

Die vierte Jugendmannschaft hatte gegen Landau schon einen relativ komfortablen 4:0-Vorsprung herausgespielt, in der Folge war Fortuna dem TTC aber nicht hold, denn drei Fünfsatzspiele gingen an die Gäste. Besonders Tizian Listl hatte viel Pech, als sein Gegner in der entscheidenden Phase des fünften Satzes gleich Reihenweise Netz- und Kantenbälle auspackte. Leandro Haake konnte dann zumindest noch das Unentschieden retten.
Für die Jugend IV geht es erst Ende November mit einem Auswärtsspiel in Wallersdorf weiter.

Jugend I - Pokal auf Bezirksligenebene:
Sonntag, 11.11.2018 10:00 Uhr
TTC Straubing TTC Straubing
vs SpVgg Teisnach SpVgg Teisnach
4:0 (NA)

Die erste Jugendmannschaft zieht kampflos ins Pokal-Viertelfinale ein, nachdem Teisnach nicht zum Spiel erschienen ist.

Jugend II - Pokal auf Bezirksligenebene:
Sonntag, 11.11.2018 10:00 Uhr
SV Julbach SV Julbach
vs TTC Straubing TTC Straubing II 4:1

Für die zweite Jugendmannschaft war dagegen im Pokal-Achtelfinale Schluss: Artur Weide, Moritz von Maffei und Philip Ruhland waren zwar mit Julbach auf Augenhöhe, konnten aber die knappen Spiele nicht für sich entscheiden.

Kommentar schreiben


Salberg Turnier 2018, die Zweite

Aktuelle Spielergebnisse

Tischtennis Bundesliga

Auf dieser Seite könnt ihr Spiele der Tischtennis-Bundesliga live verfolgen und auch anschließend jederzeit anschauen. Zudem findet ihr hier Interviews, Berichte und Pressekonferenzen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen