BTTV schüttet insgesamt 450 € Preisgeld aus

Am kommenden Sonntag, den 15. September, richtet der turniererfahrene TTC Straubing das Verbandsbereichsranglistenturnier (VBRLT) der Damen und Herren für die Tischtennis-Bezirke Niederbayern-Ost, Oberpfalz-Süd, Oberbayern-Nord und Oberbayern-Ost aus. Maximal 32 Herren ab 1501 QTTR-Punkten und 16 Damen ab 1251 QTTR-Punkten spielen neben der Qualifikation für das Verbandsranglistenturnier auch ein Gesamtpreisgeld von 450 Euro aus (die Sieger erhalten 150 €, die Zweitplatzierten 75 €).

Dreifachturnhalle Johannes-Turmai-Gymnasium

Als Spielort dient die Dreifachturnhalle des Johannes-Turmair Gymnasiums am Peterswöhrd. Gespielt wird auf 12 Tischen der Marke Donic Compact 25 im "Schweizer System" (Herren sieben Runden, Damen sechs Runden). Die beiden Erstplatzierten qualifizieren sich direkt für das Verbandsranglistenturnier des BTTV am 05. und 06. Oktober in Putzbrunn, die Plätze drei bis sechs kommen in einen QTTR-Pool.

Hallenöffnung ist um 9 Uhr, Turnierbeginn um 10 Uhr. Die Meldung auf mytischtennis.de ist noch bis Freitag möglich: "Für die Teilnahme werden die ersten online eingegangenen Meldungen berücksichtigt, wobei die Anzahl der Teilnehmer über die zeitgestützte Meldung auf 20 Herren und acht Damen beschränkt ist und dabei eine Verteilung von mindestens vier Herren und einer Dame aus jedem Bezirk gewährleistet wird. Alle nach diesen Vorgaben später eingehenden Meldungen werden nach den für die VBRLT relevanten QTTR-Werten sortiert und wandern in absteigender Reihenfolge in die Warteliste für Nachrücker zum jeweiligen VBRLT. Nach Meldeschluss werden die 12 Herren und acht Damen mit dem jeweils höchsten Q-TTR-Wert aus der Warteliste in das Teilnehmerfeld übertragen. Fällt ein Spieler nach dem Meldeschluss aus, so wird er durch den Spieler mit dem höchsten QTTR-Wert aus der Warteliste ersetzt. Sollten keine Spieler mehr in der Warteliste stehen, so wird bei freien Plätzen jede weitere Meldung nach Eingang berücksichtigt." [DfBSpErw II.2.2]

Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt: Verpflegung für Spieler und Zuschauer ist ganztägig in der Halle erhältlich.

Kommentare  
0 #1 RE: Verbandsbereich sranglistenturn ier der Damen und Herren am kommenden WochenendeFlo 2019-09-09 23:27
Bei den Herren sind bereits 29 Teilnehmer gemeldet. Die ersten 20 Anmeldungen sind sicher dabei. In der Damen-Konkurren z sind noch genügend Plätze frei...
Zitieren
Kommentar schreiben


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen