Markus Baumann und Martin Wanninger verteidigen Doppel-Titel / Artur Weide und Timo Kampf sichern sich den Doppel-Pokal in der Jugend

Altmeister Peter Kricke ist entthront: nach drei Vereinsmeistertiteln in Folge unterlag der Titelverteidiger im Finale Martin Wanninger, der sich über seinen ersten Titelgewinn in dieser Disziplin freute. Auf den Plätzen drei und vier folgen Michael Tauer und Nico Wiechert.

In der Jugend setzte sich Luca Haake in einer Konkurrenz von 19 Teilnehmern ohne Niederlage durch, im Finale bezwang er Philip Ruhland mit 3:1 Sätzen. Platz drei belegt Tobias Tröger vor Moritz von Maffei.

Ein ausführlicher Bericht mit den Ergebnissen folgt...

Kommentar schreiben


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.